Discgolf

Mit wie vielen Würfen schaffst du es ins Ziel?

Im abwechslungsreichen Gelände des Bürgerparks Strecktal warten insgesamt fünfzehn Bahnen mit unterschiedlichen Herausforderungen und einer Gesamtlänge von 1,8 Kilometern auf Groß und Klein. DiscGolf ist eine abgewandelte Variante von Golf, wobei jedoch nicht mit Schläger und Ball gespielt wird, sondern mit speziellen Frisbees. Statt in ein Loch im Boden wird auf einen Fangkorb aus Metall gespielt. Wie beim „klassischen“ Golf geht es darum, eine Runde mit möglichst wenigen Würfen zu spielen.

DIE NUTZUNG

Die Anlage ist ein kostenloses Angebot der Stadt Pirmasens und des Dynamikum Science Centers. Sie ist jeweils von 6.00 bis ca. 22.00 Uhr geöffnet, vom 1. November bis 1. März von 6.00 bis ca. 20.00 Uhr. Normalerweise wird in Gruppen von drei bis fünf Personen gespielt. Für eine Schulklasse/Freizeitgruppe sollten etwa zwei Stunden Spielzeit eingeplant werden. DiscGolf ist ein Sport für Jung und Alt. Alle, die Frisbee spielen können, können auch DiscGolf spielen.

LOS GEHT’S!

Alles, was man braucht, ist festes Schuhwerk, bequeme Freizeitkleidung und ein stabiles Frisbee – für den Anfang ist eine „Midrange“-Scheibe eine gute Wahl, um ein Gefühl für die Wurftechnik zu bekommen. Diese können im Dynamikum am Einlass für 3,00 € ausgeliehen werden.

ZUM DOWNLOAD

Scorecards (Zählkarten) mit dem Streckenplan sind an der Touristinformation im Rheinberger und an der Dynamikum-Kasse zu den Öffnungszeiten erhältlich.

 

Selbst herunterladen und ausdrucken:

Parcoursplan
Scorecard

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Gäste des Parkgeländes wie auch die Nutzer der Anlage unterliegen der Parkordnung. Das Betreten oder Bespielen des Parks und seiner Einrichtungen geschieht auf eigene Gefahr. Bei Beschädigungen, insbesondere solchen, die die Sicherheit beeinträchtigen könnten, bitten wir um Benachrichtigung direkt an das Garten- und Friedhofsamt der Stadt Pirmasens.

DISCGOLF REGELN

 

  1. Dein Ziel ist es, an jeder Bahn die Scheibe mit möglichst wenigen aufeinander folgenden Würfen in den Zielkorb zu werfen.
  2. Dein erster Wurf erfolgt an jeder Bahn von der Abwurfzone. Spiele anschließend von dort weiter, wo deine Scheibe liegen geblieben ist. Wirf insgesamt so oft, bis du deine Scheibe im Fangkorb versenkt hast.
  3. Derjenige, dessen DiscGolf-Scheibe am weitesten vom Ziel entfernt liegt, ist immer als Nächster dran.
  4. An manchen Bahnen gibt es Strafzonen. Kommt deine DiscGolf-Scheibe dort zum Liegen, erhältst du einen Strafpunkt und musst von dort aus weiterspielen, wo die Scheibe in die Strafzone eingeflogen ist.
  5. Gewonnen hat der Spieler mit den wenigsten Würfen.
  6. Spiele ehrlich – „that’s the spirit of the game“!

GRUNDSÄTZLICHE REGELN

Benutze bitte nur die als Bahnen ausgewiesenen Flächen zum Spielen.

Sicherheit und Rücksichtnahme haben Vorrang! Wirf nur dann, wenn die Spielbahn wirklich frei ist. Kann der Bereich, wo du hinwerfen willst, nicht eingesehen werden, laufe vor und vergewissere dich, dass sich dort niemand befindet.

Bäume, Äste und Sträucher sind Teil des Kurses. Biege sie nicht weg und brich sie nicht ab. Die Natur ist unbedingt zu schonen!

Bitte benutze die Einrichtungen der Anlage nur gemäß ihrem Verwendungszweck. Insbesondere das Beklettern ist untersagt.

TURNIERE

7. Dynamikum Winter Open – Strecktal Pirmasens

Zur 7. Auflage der Dynamikum Winter Open am 7. März 2020 messen sich ab 8.30 Uhr erneut zahlreiche Wettkampf-Teilnehmer in den verschiedenen Divisionen – mögen die Besten gewinnen!

Jetzt schon vormerken:

7. Rizzi Open – Strecktal Pirmasens

Die 7. Auflage der Rizzi Open findet am 30. und 31. Mai 2020 statt, wie immer gesponsert von der Pirmasenser Popart Gallery. Sie stiftet als Preis für die Sieger Werke aus dem Umfeld des Künstlers James Rizzi, der dem sportlichen Event den Namen gegeben hat.

COMMUNITY

INFOS ÜBER MAILVERTEILER

Gemeinsam spielen macht einfach mehr Spaß! Um über Treffen oder Interessantes auf der Anlage informiert zu werden, trage dich in den internen Newsletter ein:

AUCH BEI FACEBOOK VERNETZEN SICH AKTIVE

Dynamikum DiscGolf Pirmasens

Pfeil_Seitenende
Categories: